Aeschbacherhof Trüllikon - Situation
ARNOLD AMSLER ARCHITEKT
zurück


← 2 / 3 →
Aeschbacherhof - Wohnen und Arbeiten ob Trüllikon


stattliches Haus über dem Dorf mit der Möglichkeit für Pferdehaltung

Der ehemalige Bauernhof an der Steig in Trüllikon wird um- und ausgebaut und in verschiedenen Umbauoptionen zum Kauf angeboten. Die stark abfallende Hanglage gegen Süden gewährt dem Haus einen unverbaubaren Blick über das Dorf hinweg ins Weinland.

Der Hausteil West ist als Einbau eines grossflächig verglasten Wohnhauses in die bestehende Scheune über dem ausgebauten Stall geplant.
Die anschliessende Scheune gegen Osten kann erhalten bleiben und wird als Einstellraum für Fahrzeuge genutzt. Darüber besteht eine Ausbauoption für ein geräumiges Atelier oder Kleinwohnung.
Das Wohnhaus Ost wird abgebrochen und entweder als Ersatzbau in etwa der bestehenden Volumetrie neu aufgebaut oder als Garten offen belassen.
Das Tenn könnte als Pferdestall ausgebaut werden.



 Startseite  |  Projekte  |  Projekt mit Weitsicht